[Neuling] Kann EvenGhost Events "gezielt ignorieren"?

Allgemeines zum Thema EventGhost
Post Reply
Joe Peters
Posts: 3
Joined: Tue Jun 09, 2015 5:12 am
Location: Baden-Wuerttemberg

[Neuling] Kann EvenGhost Events "gezielt ignorieren"?

Post by Joe Peters » Tue Jun 09, 2015 8:02 am

Hallo,

als Neuling taste ich mich langsam an die Möglichkeiten heran, die EventGhost bietet. Ich möchte einen Intel NUC 5I5RYH kaufen, um ihn als HTPC zu nutzen. Als Betriebssystem plane ich Windows 8.1 Pro 64, zusammen mit Kodi (ehemals XBMC) als Mediencenter-Anwendung.

Ich möchte den HTPC, d. h. vor allem die Anwendung Kodi, mit Hilfe der vorhandenen TV Fernbedienung meines Fernsehers Panasonic Viera TX-L42V20E steuern:
Panasonic_TV_TXL42V20E_Fernbedienung_N2QAYB000504.jpg
Soweit ich verstanden habe, sollte ich das generische HID bzw. Infrared Plugin - das mit dem im NUC eingebauten CIR Infrarot-Empfänger funktionieren soll - in EventGhost verwenden, um die Tasten meiner o. g. TV Fernbedienung aufzuzeichnen. Danach kann ich jede Taste einem bestimmten Event zuordnen, beispielsweise "Pfeil nach oben", "Pfeil nach unten", "Zifferntaste 1" usw.

Nun möchte ich, dass EventGhost das Drücken aller Tasten gezielt ignoriert, nachdem ich die Taste "TV" auf der Fernbedienung gedrückt habe. Damit möchte ich sicherstellen, dass die Fernbedienung ausschließlich den Panasonic TV steuert (und keine weiteren Befehle mehr an den HTPC bzw. an Kodi übermittelt). Erst wenn ich die Taste "AV" drücke ... und nur dann ... soll EventGhost wieder "aufwachen" und auf das Drücken von Fernbedienungs-Tasten reagieren.

Generell soll EventGhost erst dann etwas tun, wenn ich die Taste "AV" auf der Fernbedienung drücke. Vermutlich dürfte es am besten sein, die Taste "AV" sowohl zum "Aufwachen" von EventGhost als auch beim erneuten Drücken zum "Ignorieren" weiterer Fernbedienungs-Tasteneigaben zu benutzen.

Damit meine ich folgendes: wenn ich "AV" zum ersten Mal drücke, dann soll EventGhost aufwachen sowie auf alle Eingaben der Fernbedienung reagieren. Wenn ich "AV" danach wieder drücke, dann soll anschließend EventGhost alle weiteren Fernbedienungs-Eingaben ignorieren. Auf diese Weise soll vermieden werden, dass EventGhost auf das Drücken von Ferbedienungs-Tasten reagiert und irgendwelche Befehle an den HTPC bzw. an Kodi sendet, von denen ich gar nichts mitbekommen, weil der Panasonic Fernseher das Bild meines traditionellen DVD Players zeigt.

Ist das möglich:?:

Falls ja, wie:?:

Im Voraus vielen Dank für Eure Hilfe.

Viele Grüße,
Joe
You do not have the required permissions to view the files attached to this post.

Post Reply